APRS via SAT/ISS

Die Raumstation ISS, auf welcher auch Amateurfunk-Betrieb möglich ist, ermöglicht APRS-Betrieb, wobei die ISS als Digipeater genutzt werden kann. Hierfür sind einige gesonderte Einstellungen nötig.

Frequenz: 145.825 MHz (simplex)

Empfangene APRS-Frames sehen in etwa so aus:

1:Fm F6AIU To CQ Via RS0ISS-3* [16:41:55] =4742.38N/00543.31E-tblclub@aol.com http://aprs.free.fr

1:Fm SV2BZQ-1 To CQ Via RS0ISS-3* [16:42:48] =4041.25N/02251.40En[KN10NQ] {UIV32}

Allgemeine Einstellungen:

Mit dem TM-D700e:


Überflugzeitfenster der ISS/ des Amateurfunksatellitenherausfinden,
http://www.amsat.org/amsat-new/tools/predict/index.php

Monitor ob man vom ISS APRS-Digipeater empfangen wurde,
http://www.ariss.net/



ISS und andere UI DIGIPEATERS im Weltall
SATELLITEDWNLNK
MHz
UPLINK
MHz
DIGI-PATH (einen auswählen) Beschreibung,weitere Informationen
ISS 145.825 145.825 ARISS | APRSAT | WIDE http://www.dk3wn.info/sat/afu/sat_iss.shtml
PCSAT-1 145.825 145.828 ARISS | APRSAT | WIDEn-N http://www.dk3wn.info/sat/afu/sat_no44.shtml
ANDE


http://www.dk3wn.info/sat/afu/sat_maa.shtml
GO32 435.225 145.850 4XTECH http://www.dk3wn.info/sat/afu/sat_go32.shtml



ergänzt 08.07.2012, DL1MH