Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
APRScube von DL3DCW
Hello,

I successfully download the file. In fact the problem came from my side, the download was blocked. Thank you.

73's, Stéphane, F5UGQ.
Zitieren
hmm wo den?
https://github.com/dl3dcw/APRScube
war da mal was? 

Gruß Sebastian
Zitieren
Hallo, ich habe mehrere APRScube im Einsatz (DB0FS, DL9DAK und nun bei DB0NDR). Hierzu eine Frage: kann man ggf. eine feste IP-Adresse eingeben statt der DHCP-Zuteilung? Wir möchten einen APRScube an einem Standort rein mit HAMNET nutzen wo auch kein DHCP zur Verfügung steht.

Grüße
Peter
Zitieren
Die aktuelle Firmware unterstützt das nicht. Es gab dafür auch noch nie Bedarf denn selbst an HAMNET-Standorten gibt es eigentlich immer Hardware die DHCP kann (z.B. Mikrotik-Router). Ich meine mich zu erinnern das man selbst an ganz kleinen HAMNET-Standorten mit nur einer Linkeinheit (z.B. Ubiquiti) auf dieser einen DHCP-Server einrichten kann.
Zitieren
Kann man eigentlich aktuell jeden m5stack und das gps modul m003 bestellen? oder gibt es aktuell keine entsprechende HW mit der deine FW läuft?
Grüsse aus HH
Wolfgang, DH4HAV
Zitieren
Doch, gibt es noch. Zum Beispiel hier:

Core: https://botland.de/core-serie/20531-m5st...81547.html
GPS: https://botland.de/m5stack/18004-gps-mod...70347.html

Leerplatinen QRO/GPS hätte ich auch noch. Bei Bedarf einfach PN. 73 Frank
Zitieren
Gibt es eigentlich ein Changelog der Firmware? ;=)
Zitieren
(25.04.2024, 18:52)DL3DCW schrieb: Doch, gibt es noch. Zum Beispiel hier:

Core: https://botland.de/core-serie/20531-m5st...81547.html
GPS: https://botland.de/m5stack/18004-gps-mod...70347.html

Leerplatinen QRO/GPS hätte ich auch noch. Bei Bedarf einfach PN. 73 Frank

Frage, wie sieht es mit diesem Akku-Modul aus, wäre das kompatibel?
https://botland.de/core-serie/21459-m5st...73546.html
vy 73 de Karsten DC7OS

--
stv. DV H Niedersachsen im DARC e.V. (https://www.darc.de/h/)
1. Vorsitzender Nord><Link  e.V. (https://www.nordlink.org/)
Zitieren
Das 13,2-Batteriemodul funktioniert gut. Voll aufgeladen reichte es für eine Tagestour. Achten Sie nicht auf das Batteriesymbol auf dem Display, da es verwirrend sein kann, und Sie können eine Powerbank anschließen, wenn Sie es brauchen. Denken Sie daran, längere Schrauben zu kaufen, um alles zusammenzuhalten. Ich habe ein größeres GPS-Modul, und dieser Akku ist auch etwas größer
Zitieren
(07.11.2023, 22:06)DL3DCW schrieb: Ich habe einen komplett fertig aufgebauten APRScube abzugeben (mit QRO+GPS). Kontakt via PN oder Mail über das Forum. 73 Frank

Ich baue gerade nochmal ein/zwei Geräte mit QRO und GPS auf. Bei Bedarf einfach melden.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 21 Gast/Gäste